We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page

Download Safari
Download Safari
Download Chrome
Download Chrome
Download Firefox
Download Firefox
Download IE 10+
Download IE 10+

„Ense“ kommt nach Bonn

Chris Ensminger wie er  spielte und kämpfte.Nach zwei Vize-Titeln in Folge baut Koch notgedrungen um, weil Rowland und Bowman dem großen Geld folgen. Das soll kein Nachteil sein: Mit Jared Jordan siedelt ein Amerikaner von Litauen nach Deutschland um – ein Playmaker, der das buchstäblich auch ist. Dann wechselt ein BBL-Oldie nach Bonn, der in gegnerischen Hallen extrem unbeliebt ist und in Bonn auch: Chris Ensminger. Mit 36 Jahren ein alter Haudegen unter den Körben. Wie werden die Fans reagieren? Sie vollziehen bald eine 180-Grad-Drehung – und werden „Ense“, ein harter Arbeiter als Center, wegen Leistung und Einsatz ehren! Und es kommt Bryce Taylor aus der 1. Liga Italiens, der via Berlin eines Tages beim FC Bayern München landet. Viele unnötige Spiele werden verloren, aber auch echte Highlights geboten. 2009/10 endet mit dem Aus gegen Bamberg im Viertelfinale.

2009