We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page

Download Safari
Download Safari
Download Chrome
Download Chrome
Download Firefox
Download Firefox
Download IE 10+
Download IE 10+

Keine Playoffs im Jubiläumsjahr

Als Headcoach Krunic 2005 erstmals die Playoffs verpasst hatte, entließen die Baskets ihn. Sein Quasi-Nachfolger Koch fährt mit Platz 13 die schlechteste Hauptrunden-Platzierung der Baskets-Geschichte ein, bleibt aber im Amt. Er hatte viele Einzelkönner als Ersatz für Jordan (nach Griechenland) und Taylor (nach Berlin) verpflichtet, die kein Team bildeten. Koch hat Verdienste auf dem Hardtberg, und der Club honoriert das – Koch darf bleiben.
Bitter: Ausgerechnet in diesem Jahr feiern die Baskets ihren 15. Geburtstag.

2010